Ivan Steiner CUP 2020

Nach einer achtmonatigen Zwangspause konnte endlich wieder Regionalfussball geschaut werden. Die Zuschauerzahlen bestätigten, dass die Leute sehnsüchtig darauf gewartet haben.

Der FC Deitingen gewinnt souverän den Ivan Steiner-Cup in Flumenthal. 

Finalspiele:

3./4. Platz: FC Riedholz (3)  – FC Attiswil (4)            2 – 0
Final:          FC Deitingen (3) – FC Subingen (3)       3 – 1 

In diesen Spielen kam es zu zwei Derbys!

Der Final zwischen dem FC Deitingen und dem FC Subingen war kein hochstehendes Spiel. Es lebte nur kurz von der Spannung, da Deitingen schon in der Mitte der ersten Hälfte durch einen Doppelschlag in Führung ging und diese kurze Zeit später auf 3 : 0 ausbaute. 
Der FC Subingen verkürzte noch vor der Pause auf 3 : 1.
Da es im zweiten Abschnitt keine Tore mehr gab, gewann der FC Deitingen verdient und wurde seiner Favoritenrolle gerecht.

Im Spiel um Platz drei, kam der FC Riedholz mit viel Geduld nach einer Stunde zum Führungstreffer, baute diese kurze Zeit später aus und kam so, zu einem ungefährdeten Sieg.

Sportliche Grüsse – SC Flumenthal – Toni Flück

Resultate Gruppe 1: 
FC Riedholz       (3)          – FC Luterbach (4)          1 : 1
FC Deitingen    (3)           – FC Luterbach (4)          9 : 2
FC Riedholz       (3)          – FC Deitingen (3)           3 : 4

Rangliste:          1. FC Deitingen                (4)          6 Pkt.
                             2. FC Riedholz                  (3)          1    (Tore   4 : 5)
                             3. FC Luterbach               (3)          1    (Tore   3 : 10)  

Resultate Gruppe 2:
SC Flumenthal (3)          – FC Attiswil      (4)          1 : 2
FC Subingen     (3)          – FC  Attiswil     (4)          2 : 1
SC Flumenthal (3)          – FC Subingen   (3)          0 : 4         

Rangliste:          1. FC Subingen                 (3)          6 Pkt.
                             2. FC Attiswil                     (3)          3       
                             3. SC Flumenthal             (4)          0

About the Author

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code